Was wir glauben

• DIE BIBEL ist die vollständige und einzige göttliche Offenbarung, inspiriert durch den Heiligen Geist.

• GOTT ist ewig einer. Er ist auch ewig der Vater, der Sohn und der Geist; die Drei sind unterscheidbar, aber nicht getrennt.

• CHRISTUS ist sowohl der vollständige Gott als auch der vollkommene Mensch. Er wurde im Leib einer menschlichen Jungfrau auf göttliche Weise gezeugt, lebte ein echtes menschliches Leben auf der Erde und starb einen stellvertretenden und allumfassenden Tod am Kreuz. Nach drei Tagen auferstand Er leibhaftig und fuhr in die Himmel auf. Er ist jetzt in der Herrlichkeit, immer noch völlig Gott und völlig Mensch. Er wird wiederkommen, um im Tausendjährigen Königreich und in Ewigkeit über die Erde zu herrschen.

• DER GEIST, der Dritte der Dreieinigkeit, ist in gleichem Maße Gott. Alles, was der Vater hat und ist, wird durch den Sohn zum Ausdruck gebracht; und alles, was der Sohn hat und ist, wird als der Geist verwirklicht.

• DER MENSCH ist auf die Errettung Gottes angewiesen, da er unfähig ist, die hohen Forderungen von Gottes Gerechtigkeit, Heiligkeit und Herrlichkeit zu erfüllen. Aufgrund von Christi Tod am Kreuz, der alle Forderungen Gottes erfüllte, vergibt, rechtfertigt und versöhnt Gott jene, die an Jesus Christus und Sein Werk glauben.

• DIE GLÄUBIGEN werden auf der Grundlage der Erlösung Christi von Gott mit Seinem Geist wiedergeboren, damit sie zu Seinen Kindern mit Seinem Leben und Seiner Natur werden. Sie genießen in diesem Zeitalter eine tägliche Errettung in Seinem Leib und im kommenden Zeitalter und in Ewigkeit die ewige Errettung.

• DAS NEUE JERUSALEM als die Vollendung von Gottes Errettung wird in Ewigkeit die gegenseitige Wohnung des erlösenden Gottes und Seiner erlösten Auserwählten sein.